Meisterschaften

Ballonfahren als Leistungssport

Sven Göhler nimmt seit 1998 an Wettbewerben zur deutschen Rangliste teil. Auf Grund der Ergebnisse der letzten Jahre ist er seit 2003 Mitglied der deutschen Nationalmannschaft. Er besitzt das Deutsches Sportabzeichen für Freiballonführer in Silber. Als größter sportlicher Erfolg gilt der Sieg bei den World Air Games 2009 in Turin der "Olympiade" der Luftsportarten.
Deutsche Rangliste (QL): Platz 1

Deutsche Nationalmannschaft 2017

Nationalmannschaft 2017
Nationalmannschaft 2017

Sven Göhler (Dieblich)
Uwe Schneider (Hüttenberg)
Martin Wegener (Thüngersheim)

David Strasmann (Frankenthal)
Fabian Bähr (Horb)
Thomas Siebel (Freudenberg)

 

Deutsche Nationalmannschaft 2015

Nationalmannschaft 2015
Nationalmannschaft 2015

David Strasmann (Frankenthal)
Uwe Schneider (Hüttenberg)
Adi Kohl (Kitzingen)
Pascal Kreins (Bad Colberg-Heldburg)
Sven Göhler (Stadecken-Elsheim)
Torsten Mönch (Horw)

 

Deutsche Nationalmannschaft 2014

Nationalmannschaft 2014
Nationalmannschaft 2014

Uwe Schneider (Hüttenberg)
Sven Göhler (Stadecken-Elsheim)
Martin Wegener (Thüngersheim)
Markus Pieper (Wiehl)
David Strasmann (Frankenthal)
Pascal Kreins (Bad Colberg-Heldburg)